Allgemein

Frohe Ostern

vier Katzen vor einem Hintergrund mit Tulpen und Ostereiern und grüner Schrift

Das Team vom Katzenhaus Trendelburg wünscht allen eine schöne Osterzeit – und vor Allem: beleibt gesund!

Das Bild zeigt unsere Katzen Bonny, Tammo, Chris und Tilda.

Eine Zusammenstellung häufig gestellter Fragen rund um Corona und Tierhaltung bietet Tasso.net

Eine wichtige Botschaft vorab: Es gibt keinen Grund zur Panik. Nach wie vor gelten weder Hunde noch Katzen als Überträger des neuartigen Coronavirus, denn er wird von Mensch zu Mensch übertragen. Dass sich ein Haustier bei einem erkrankten Menschen ansteckt, scheint lediglich in Ausnahmefällen und auch dann nur bei Katzen möglich zu sein. Weltweit wurden nach unserem Wissensstand bislang zwei Fälle bestätigt, die allerdings von Experten als nicht besorgniserregend eingestuft wurden. Hunde können sich nach aktuellen Erkenntnissen nicht mit dem neuen Coronavirus infizieren

Auszug aus: TASSO.Newsletter vom 09. April 2020