Allgemein

Eindrücke vom Trendelburger Lichterzauber

Verkaufsstand / Holzhaus mit Dekoration

Wer nicht da war, hat ganz sicher etwas verpasst: wunderbar duftender Apfelpunsch, mit oder ohne Amaretto mit oder ohne Rosinen und Nüsse, Gebäck verschiedenster Sorten, Gelee und Frucht-Likör (der aber nicht Likör heißen darf, weil …). Und natürlich viele nette Bgegnungen und Gespräche. Zu fortgeschrittener Stunde machte die romantischer Beleuchtung – ein echter Lichterzauber eben – den Tag zu einem wirklichen Erlebnis, das sich aus dem üblichen Weihnachtsmarktangebot deutlich heraushob.