bereits vermittelt

Sam und Samia

weiß-schwarzes und schwarz-weißes Kitten auf einem Kissen

Dieses Geschwisterpaar, Sam (schwarz mit weißen Pfötchen) und seine Schwester Samia (weiß-schwarz), ist ca. 10 Wochen alt, gechipt und mehrfach tierärztlich untersucht.
Sie wurden vor einigen Wochen in der Nähe eines Naturschutzgebietes zusammen mit ihrer Mutter entdeckt. Die Mutter wurde gefangen, kastriert und wieder zurückgebracht. Sie wird dort geduldet, da sie sehr scheu ist. Leider gilt dies nicht für ihre Nachkommen. Die Angst der „Naturschützer“, dass die Vogelpopulation vernichtet wird, war bzw. ist größer als das Wohl der Katzen. So also kamen die beiden Kleinen zu uns. In der Pflegestelle haben sie inzwischen die Scheu vor dem Menschen verloren und sind anhänglich und verspielt.

Für beide suchen wir ein neues Zuhause mit späterem Freigang. Schön wäre, wenn beide zusammen bleiben dürften oder im neuen Zuhause schon ein altersgerechter Spielgefährte wartet.

Update: Beide sind gemeinsam vermittelt.