bereits vermitteltFundkatzen

Mathilda – ein Katzenmärchen

kleine weiß-grau getiegerte Katze liegt auf dem Fliesenboden

An einem schönen, sonnigen Tag im Juli, Freitag der Dreizehnte war’s, packte eine kleine weiß-grau-getiegerte Katze all ihre Flöhe und all ihren Mut zusammen. Damit kletterte sie heimlich still und leise in den Motorraum eines parkenden Autos. Von der Fahrerin unbemerkt trat sie dort die Reise von Oberlistingen nach Hofgeismar an…
Und ein wenig wie im Märchen ist es schon, denn sie hat es unbeschadet überstanden. In Hofgeismar angekommen, war die Fahrerin durch lautes Miauen aus dem Motorraum aufmerksam geworden und so kam die kleine Maus zu uns.
Inzwischen ist sie zunächst in einer unserer Pflegestellen in Hofgeismar eingezogen. Von Parasiten befreit, knüpft sie dort schon ersten fauchenden Kontakt zu den übrigen Katzen des Haushaltes und macht alle Räume unsicher.

kleine weiß-grau-getiegerte Katze auf der Sitzfläche eines Kratzbaumes, schaut direkt in die Kamera kleine weiß-grau-getiegerte Katze mit einer Spielmaus kleine weiß-grau-getiegerte Katze umarmt eine Türstopper-Pinguin kleine weiß-grau getiegerte Katze liegt auf dem Fliesenboden
Mathilda ist ca. zehn Wochen alt, gechipt und entwurmt. Sie ist irgendwie immer gut gelaunt, neugierig, verspielt, sehr gesprächig, hat ein freundliches, menschenbezogenes Wesen und ist verträglich mit anderen Katzen.
Wir suchen für sie ein Zuhause mit späterem Freigang und passender Katzengesellschaft.

 

Update: Mathilda ist vermittelt und bereits umgezogen